Das Mittwochsloch – Ruhe im Sturm

Es herrscht Ruhe… im Sturm. Zum Bloggen oder ganz geschweige denn zum Blogrunden drehen komme ich momentan nicht, Zuhause ist zu viel los und spät abends mag ich nicht mehr ans Laptop, ich falle ins Bett und schlafe.

Das letzte Wochenende verbrachte ich noch in aller Ruhe und Gemütlichkeit in Kiel, auf einem Kurztrip und nun rappelt es im Karton, ich komme zu nichts. Von wegen Fotos sortieren, einen schönen Bericht schreiben, nix. Hals über Kopf ist mein Sohn dabei umzuziehen. Erst zu uns, weil die neue Wohnung erst am Ende des Monats beziehbar ist. Momentan bedeutet dies, dass wir nach der Arbeit packen, hin und her fahren usw. und so fort. Ab Freitag wird er hier das kleine Zimmerchen belegen, denn sein altes Kinderzimmer erfüllt ja mittlerweile einen anderen Zweck. Übers Wochenende wird es hoffentlich ruhiger. Also bitte nicht böse sein, wenn ich nicht sofort antworte oder die Blogprojekte zu einem späteren Zeitpunkt blogge.

Bis dahin, macht es gut und habt eine schöne Zeit!

Leave a Reply

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.